Meta





 

Warum tut es nur so weh, wenn ich an ihn denke? Warum kann er nicht bei mir sein wie in meinen Träumen? Immer wenn ich hinausgehe hoffe ich ihn zu sehen. Früher hat er immer sofort zu strahlen begonnen. Früher.. Früher war alles super. - Und dann, dann war es zu spät. Ich habe Mist gebaut und von jetzt auf Plötzlich war alles vorbei.. Wie soll es je wieder werden wie damals? Es ist unmöglich, weil du mich hasst. Du würdest nie zu mir zurückkommen. Keine Maus der Welt würde freiwillig in eine Mausefalle laufen, also wirst du auch nicht zu mir kommen. Es ist hart aber irgendwann werde ich darüber hinwegkommen. Auch wenn es dauern wird und schmerzvoll wird.

19.8.13 17:31, kommentieren

In Gedanken

In Gedanken ist er immer bei mir. In Gedanken war das letzte Jahr das beste überhaupt. In Gedanken ist alles immer einfach, gut und schön. Aber eben leider nur in Gedanken. Denn in der Wirklichkeit ist er nicht hier. In Wirklichkeit hoffe ich jedes mal ihn zu sehn. Auch nur für einen Moment. Dann bin ich glücklich. Und kurz darauf werde ich traurig, weil er nicht bei mir ist. Aber das ist er nur aus einem einzigen Grund. Weil ich mich von denen fertigmachen habe lassen. Ich habe viele Fehler gemacht aber vielleicht habe ich ja noch eine Chance..? Eine ganz ganz kleine vielleicht? Ich verspreche ich würde sie nicht nochmal verhaun..

18.8.13 23:42, kommentieren

Jetzt nicht mehr

Sie glauben sie können alles mit mir machen. Können mich rum schubsen und mich benutzen. Viel zu lange hab ich mir das gefallen gelassen. Aber jetzt nicht mehr. Ich werde mir nicht mehr gefallen lassen, dass sie Lügen über mich erfinden oder glauben ich mache ja eh nix. Aber jetzt werde ich nicht einfach nur mehr tatenlos rumstehen sondern mich wehren. Sie werden schon sehen ob es ihnen was bringt.

18.8.13 22:16, kommentieren